Reinigung und Desinfektion einer leerstehenden Industriehalle

Unter Einhaltung der BioStoffV haben wir im Sommer 2016 eine, über viele Jahre leer stehende Werkhalle von Taubenkot gereinigt. Durch eine zerschlagene Scheibe sind die Tauben in die Halle gelangt und hatten somit ideale Nist – und Unterschlupfmöglichkeiten.

IMG_5281 Bearb.IMG_5284 Bearb.

Die Halle wurde auf Gelege und Jungtiere abgesucht, die wir anschließend frei gesetzt haben. Im Bereich der Betonpfeiler, Betonbinder, Kraneinbauten sowie auf der gesamten Fußbodenfläche, wurde der Taubenkot aufgenommen und in dafür vorgesehene Behälter für Infektiöse Abfälle zur Entsorgung gelagert. In Summe wurden 60 Behälter mit einem Gesamtgewicht von 1,6 to Taubenkot der Entsorgung zugeführt. Nach der Taubenkotreinigung haben wir eine Desinfektion gegen, durch die Tauben verbreitete Krankheitserreger, Lästlinge und Parasiten durchgeführt.

20160623_133312 Bearb.20160623_133354 Bearb.